KONTAKT
+49 (0) 29 32 - 475 98 - 01
info@design-mwm.de
PROSPEKTE

 Prospekt Dünnschiefer
 Prospekt Bodenplatten
 Prospekt Steckprofil
 Muster

Echtstein VlexStone für Großhandel, Handwerk und Industrie

ecostone_840x250

Steine können eine besondere Wärme ausstrahlen und eine Gemütlichkeit in jedem Raum zaubern, die sehr angenehm ist und für ein besonderes Ambiente sorgen. Unsere VlexStone Dekore sorgen für einen ganz besonderen Look.

Das Dekor VlexStone ist ein extrem dünnes und flexibles Furnier mit einer Echtsteinoberfläche. Hauchdünne Schieferblätter werden von den schönsten Schieferblöcken abgetragen. Somit haben diese abgezogenen Blätter genau die Optik und Haptik von echtem Schiefer. Durch die natürliche Beschaffenheit der Rückseite kann dieser Dünnschiefer sehr gut verarbeitet werden, und es sind auch in Sachen Möbeldekor keine Grenzen gesetzt.

VlexStone ist gleichermaßen für Wände, Möbel und Decken hervorragend geeignet und sorgt für grenzenlose Ideen. Ein Look, der aus jeder Wohnung oder jedem Haus etwas Besonderes macht und für eine sehr schöne Optik sorgt. Aber nicht nur im Wohnzimmer sind diese Steine einzusetzen, sondern auch im Flur und Schlafzimmer sehen diese Steinoberflächen sehr schön und einmalig aus. Sogar Wohnzimmerschränke wirken mit diesem Design sehr edel und bieten einen Look, der für Begeisterung sorgt.

Ein weiterer Vorteil ist die Pflegeleichtigkeit. Die Steinoberfläche ist einfach zu reinigen, und bietet so einen optimalen Komfort. Die unterschiedlichen Farbgebungen der Dekore sorgen für Abwechslung und bieten viele Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung eines Raumes. Ein Design, welches den persönlichen Lifestyle widerspiegelt. Eine Faszination, die man sich zum Wohlfühlen gönnen sollte.

Echtstein VlexStone für Großhandel, Handwerk und Industrie

Unter VlexStone versteht man ein modernes Echtstein Furnier, welches sich für den Innenraum und als Möbeldekor sehr gut eignet. Außerdem kann es als Wandverkleidung, als Türdekor, in der Küche oder als Deckenverkleidung Verwendung finden. Auch die Verkleidung von Kaminen ist sowohl innen als auch außen damit problemlos möglich. Mit einer entsprechenden Versieglung wird dieses gut zu transportierende Material auch abriebfest. Die einzelnen Dekore können außerdem auch lange Zeit problemlos nachgeliefert werden. Das Material lässt sich über Kanten und Rundungen gut verlegen, sogar über 90°. Zudem ist VlexStone sehr umweltfreundlich in der Herstellung und auf Grund seiner enormen Biegsamkeit ergeben sich auch völlig neue Anwendungsmöglichkeiten. Gewonnen wird dieses Produkt aus einem natürlichem Schiefer, von welchem hauchdünne Platten abgezogen und zu richtigen Unikaten weiterverarbeitet werden.

Die Designvarianten bieten alles, was die Natur hergibt. Somit bekommt jeder mit VlexStone gestaltete Raum auch ein ganz natürliches Erscheinungsbild. Räume können damit beispielsweise avantgardistisch im neuen Naturlook gestaltet werden und bereits auf den ersten Blick überzeugen. Nicht nur ihr Erscheinungsbild macht die VlexStone Platten bei Designern und Hausbesitzern gleichermaßen beliebt, sondern auch ihre einfache Verarbeitung trägt wesentlich dazu bei. Mit nur wenigen Handgriffen und Utensilien lässt sich jeder Raum so ganz individuell umgestalten. Sobald die Auswahl auf ein Plattendesign gefallen ist, werden nur noch zusätzlich ein Teppichmesser, ein Gewebekleber für Tapeten, eine Wasserwaage, ein Maßband und die entsprechende Imprägnierung für dieses Material benötigt. Bei der Verarbeitung der Platten kann eine warme Temperatur hilfreich sein. Da das Material weich und biegsam ist, lässt es sich auch direkt vor Ort gut verarbeiten und auflegen.

Die VlexStone Platten lassen sich sogar mit einem normalen Teppichmesser auf die gewünschte Größe schneiden. Das Schneiden erfolgt idealerweise auf der Rückseite. Die Platte können dann nahtlos aneinander verlegt werden. Löcher für Leitungen können direkt an der Wand ebenfalls mit dem Teppichmesser ausgeschnitten werden. Da dieses Material sehr biegsam ist, eigenen sich die VlexStone Platten auch, um beispielsweise Säulen zu verkleiden. Nach dem erfolgreichen verlegen erfolgt nur noch die Imprägnierung mit einem weichen Tuch. Diese sollte alle sieben Jahre erneuert werden. Stark beanspruchte Flächen sollte mehrfach imprägniert werden.

© 2015 MWM Design • Alle Rechte vorbehalten. MWM Design gehört zur MWM GmbH & Co KG, Hüttenstrasse 12, 59759 Arnsberg